SPD-Fraktion gratuliert Klaus Wagner zur Wahl zum Thüringer Bauernpräsidenten

Veröffentlicht am 08.12.2016 in Allgemein

Dagmar Becker gratuliert im Namen der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag Dr. Klaus Wagner zur Wahl zum neuen Bauernpräsidenten: „Wir freuen uns sehr, dass mit Dr. Wagner ein äußerst engagierter Vertreter der Landwirtschaft zum neuen Bauernpräsidenten gewählt wurde, der sich schon als Vorstandschef der Landesvereinigung Thüringer Milch verdient gemacht hat. Gerade die Milcherzeuger haben es derzeit nicht leicht. Auch als Inhaber der Universal-Agrar GmbH in Erfurt-Mittelhausen, die rund 2700 Hektar Land bewirtschaftet und 600 Milchkühe hält, weiß er um die Probleme der Branche. Während unserer Sommertour konnten wir uns persönlich davon überzeugen, dass Dr. Klaus Wagner einen vorbildlichen Betrieb führt und sich für die Belange der Landwirte einsetzt. Wir wünschen ihm alles Gute bei der Bewältigung der neuen Aufgabe, bei der wir ihn gerne als zuverlässige Ansprechpartner zu Seite stehen.“

Zugleich würdigt Becker die Arbeit des scheidenden Präsidenten des Thüringer Bauernverbandes e. V., Helmut Gumpert, für dessen unablässigen Einsatz mit dem er viel für die Thüringer Landwirtschaftsbetriebe erreicht hat. „Als zuverlässiger Ansprechpartner und engagierter Interessenvertreter war er für uns stets ein wichtiger Akteur in der gemeinschaftlichen Zusammenarbeit für die Thüringer Landwirtschaft. Im Namen der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag danken wir Ihm für seine Arbeit als Präsident des Thüringern Bauernverbandes und wünschen Ihm persönlich sowie geschäftlich alles Gute und viel Gesundheit.“

Elisabeth Kaiser

Pressesprecherin

Tel.: 0361 377 2364

 

Homepage Dagmar Becker

Wir sind für Sie da!

Montag 12:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag 09:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag   10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag                 09:00 bis 13:00 Uhr

 

Sowie nach Vereinbarung unter:

Kreisverband 03631 - 4782999
Kreistagsfraktion   03631 - 4782955
E-Mail spd-nordhausen@web.de

SPD Thüringen

SPD Thüringen
Beim dritten Familiengipfel der SPD Thüringen ging es heute in Erfurt erneut um die Situation der Familien in Thüringen, aber auch um das Ankommen geflüchteter Familien aus der Ukraine hier in unserem Land sowie die Perspektiven von jungen Menschen in der Pandemie.

Mit Blick auf den gestern vom Paritätischen Wohlfahrtsverband veröffentlichten Armutsbericht zeigt sich der Landesvorsitzende der Thüringer SPD alarmiert.

In mehreren Kreisverbänden gab es in den letzten Wochen Wahlen. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewählten!   KV Nordhausen - 14.06.2022 Vorsitzende: Anika Gruner Stellv.: Matthias Ehrhold, Alexandra Rieger, Reiner Schumann Schatzmeisterin: Jessica Wilhelm Beisitzer:innen: Matthias Jendricke, Joachim Leßner, Juliane Schinkel, Michael Seifert KV Kyffhäuser - 11.06.2022 Vorsitzender: Steffen Lupprian Stellv.: Steffen Sauerbier, Angelina Schönstedt, Alexanda

ZUR HOMEPAGE DER SPD THÜRINGEN

Sie bekommen nicht genug?