Rückschlag für die Region

Veröffentlicht am 05.05.2017 in Allgemein

Auf die Mitteilung, dass das Thüringer Bergamt der Firma Saint-Gobain Formula GmbH heute die Zulassung für den Gipsabbau am Kuhberg erteilt hat, reagiert Dagmar Becker, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, enttäuscht: „Seit Jahren versuchen wir gemeinsam mit der Region einen Tenor zu finden, um die Zerstörung der Landschaft zu verhindern und zugleich verstärkt auf den Tourismus zu setzen. Leider scheint es nicht gegeben zu sein, dass wir das touristische Potential des Naturparks Südharz ausbauen.“

„Auch wenn der Abbau auf einer landwirtschaftlichen Flächen stattfinden soll, so zeigt es uns weiter, dass wir die Naturparkverordnung überarbeiten müssen“, so Becker abschließend.

 

Homepage Dagmar Becker

Wir sind für Sie da!

Montag 12:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag 09:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag   10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag                 09:00 bis 13:00 Uhr

 

Sowie nach Vereinbarung unter:

Kreisverband 03631 - 4782999
Kreistagsfraktion   03631 - 4782955
E-Mail spd-nordhausen@web.de

SPD Thüringen

SPD Thüringen
Ein Gespräch mit dem Vorsitzenden der jüdischen Landesgemeinde Thüringen, der seit Anfang der 90er Jahre auch Genosse in der SPD Thüringen ist.

Mit unseren 5-Punkte-Plan wollen wir einen Weg aufzeigen, wie es gelingen kann, einen politischen Stillstand zu vermeiden.

Mit dem Beschluss ihrer Landesliste für die Bundestagswahl am 26. September 2021 steht das Team der Thüringer SPD für den Bundestagswahlkampf fest. Auf der Delegiertenkonferenz am 5. Juni 2021 in Erfurt wurden insgesamt 9 Kandidatinnen und Kandidaten auf die Landesliste gewählt. In seiner Rede zur Einbringung der Liste kündigte Georg Maier einen engagierten Wahlkampf an:

ZUR HOMEPAGE DER SPD THÜRINGEN

Sie bekommen nicht genug?