Herzlich willkommen!

Veröffentlicht am 01.11.2017 in Parteileben

Am Samstag, den 28. Oktober 2017, fand ein weiteres Neumitgliedertreffen der SPD Thüringen in der Gedenkstätte „Gothaer Tivoli“, einer der Gründungsstätten der Deutschen Sozialdemokratie, statt.

Neben dem SPD-Landesvorsitzenden, Andreas Bausewein, waren auch die neu gewählte stellv. Fraktionsvorsitzende im Thüringer Landtag, Birgit Pelke,  sowie Matthias Wenzel vom Tivoli-Förderverein gekommen. Sie informierten die anwesenden Neumitglieder und Gäste über ihre aktuelle politische Arbeit, über die Strukturen der SPD sowie die weiteren Vorhaben und Projekte und stellten sich den zahlreichen Fragen. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war sicher die Besichtigung des historischen Festsaals in der Gedenkstätte mit anschließender Führung durch die Ausstellung über die Geschichte der SPD.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, allen Referenten und vor allem bei dem Team des Gothaer Tivolis für die gute Bewirtung.

 

Homepage SPD Thüringen

Wir sind für Sie da!

Montag 12:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag 09:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag   10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag                 09:00 bis 13:00 Uhr

 

Sowie nach Vereinbarung unter:

Kreisverband 03631 - 4782999
Kreistagsfraktion   03631 - 4782955
E-Mail spd-nordhausen@web.de

SPD Thüringen

SPD Thüringen
Ein Gespräch mit dem Vorsitzenden der jüdischen Landesgemeinde Thüringen, der seit Anfang der 90er Jahre auch Genosse in der SPD Thüringen ist.

Mit unseren 5-Punkte-Plan wollen wir einen Weg aufzeigen, wie es gelingen kann, einen politischen Stillstand zu vermeiden.

Mit dem Beschluss ihrer Landesliste für die Bundestagswahl am 26. September 2021 steht das Team der Thüringer SPD für den Bundestagswahlkampf fest. Auf der Delegiertenkonferenz am 5. Juni 2021 in Erfurt wurden insgesamt 9 Kandidatinnen und Kandidaten auf die Landesliste gewählt. In seiner Rede zur Einbringung der Liste kündigte Georg Maier einen engagierten Wahlkampf an:

ZUR HOMEPAGE DER SPD THÜRINGEN

Sie bekommen nicht genug?