Bausewein gratuliert Frank-Walter Steinmeier zur Wahl als Bundespräsident

Veröffentlicht am 12.02.2017 in Allgemein

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein gratuliert Frank-Walter Steinmeier zur Wahl als12. Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Bausewein selbst hat erstmals als Wahlmann an der Bundesversammlung teilgenommen.

„Frank-Walter Steinmeier genießt großes Vertrauen in der Bevölkerung. Das hat sich nicht nur in der breiten, parteiübergreifenden Unterstützung für seine Kandidatur manifestiert, sondern auch im überwältigenden Votum der Bundesversammlung. Mit ihm übernimmt eine erfahrene, national und international geachtete Persönlichkeit das höchste deutsche Staatsamt. Das ist angesichts der Irritationen im deutsch-amerikanischen Verhältnis und des aktuellen Zustands der Europäischen Union von herausragender Bedeutung. Er ist der dritte Sozialdemokrat nach Gustav Heinemann und Johannes Rau, der in dieses verantwortungsvolle Amt gewählt wurde. Ich bin mir sicher, dass Steinmeier die in ihn gesetzten Hoffnungen hervorragend erfüllen wird. Er wird mit der Kraft des Wortes und in persönlichen Kontakten mit den Menschen als „Mutmacher“ für diejenigen auftreten, die verunsichert sind und nach Orientierung suchen. Gleichzeitig wird er zuhören, vermitteln und bemüht sein, vorhandene Gräben in der Gesellschaft zu überwinden, Brücken zu bauen, gegenseitiges Verständnis und Toleranz zu wecken, um damit den sozialen Zusammenhalt zu stärken“, unterstreicht Bausewein.

 

Homepage SPD Thüringen

Wir sind für Sie da!

Montag     10:00 bis 13:00 und 14:30 bis 16:00 Uhr
Dienstag 10:00 bis 13:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 11:00 bis 15:00 Uhr
Freitag 10:00 bis 14:00 Uhr

 

Sowie nach Vereinbarung unter:

SPD-Kreisverband         03631 - 4782999

SPD-Kreistagsfraktion    03631 - 4782955

Fax                            03631 - 4782954

Email                          spd-nordhausen@web.de

Sie bekommen nicht genug?

 

 
 

Wetter-Online