SPD KREISVERBAND NORDHAUSEN

Willkommen bei der SPD im Landkreis Nordhausen

Herzlich Willkommen auf den Seiten des SPD Kreisverbandes Nordhausen. Hier möchten wir Ihnen unsere Politik und die Menschen, die für diese Politik stehen, vorstellen. Außerdem erhalten Sie Informationen über die bisher geleistete Arbeit des Kreisverbandes, unsere Ziele und über die Arbeitsgemeinschaften. Gerne können Sie einen persönlichen Termin mit uns vereinbaren oder Sie schreiben uns eine Email.

Ihr Matthias Ehrhold - Kreisvorsitzender

 
 

22.09.2016 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Thüringen

Lemme: „Leiharbeit und Werkverträge – dem Missbrauch einen Riegel vorschieben“

 

Anlässlich der Einbringung des Gesetzentwurfs zur Regulierung von Leiharbeit und Werkverträgen in den Deutschen Bundestag erklärt der Thüringer SPD-Bundestagsabgeordnete Steffen-Claudio Lemme:

 

22.09.2016 in Bundestag

Steffen-Claudio Lemme vom SPD-Kreisvorstand Nordhausen einstimmig nominiert

 

Der Bundestagsabgeordnete, Steffen-Claudio Lemme, wurde in der Sitzung des Kreisvorstandes einstimmig als Kandidat für die Bundestagswahl 2017 im neuzugeschnittenen Wahlkreis 189 (Eichsfeld-Nordhausen-Kyffhäuserkreis) nominiert. In einer gemeinsamen Wahlkreiskonferenz aller drei Kreisverbände am 26. Oktober 2016 in Werther, soll dann Steffen-Claudio Lemme zum Direktkandidaten für den Wahlkreis gewählt werden. „Ich freue mich sehr über das einstimmige Votum des Kreisvorstandes. Es zeigt mir, dass meine Arbeit in den zurückliegenden 7 Jahren gewürdigt wird. Die erneute Nominierung ist für mich Auftrag meine Arbeit für die Menschen hier in unserer Region fortzuführen“, so Lemme im Nachgang der Sitzung.

 

20.09.2016 in Stadtrat von SPD Stadt Nordhausen

Am Rande der Stadtratssitzung, aber kein Randproblem

 

Die SPD Stadtratsfraktion ist peinlich berührt von den wiederholten Angriffen der FDP auf die Pressefreiheit und das eigenartige Demokratieverständnis einer freiheitlichen Partei.

 

16.09.2016 in Allgemein von Dagmar Becker

SPD-Fraktion begrüßt Unterstützung der Thüringer Landwirte - Liquiditätssicherung ist ein Gebot der Stunde

 

Dagmar Becker, landwirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag, begrüßt das heute auf der Messe „Grüne Tage Thüringen“ in Erfurt vorgestellte Thüringer Hilfspaket für die Thüringer Landwirtschaftsunternehmen:

„Die Landesregierung, insbesondere die beiden für Landwirtschaft und Finanzen zuständigen Ministerien, haben die Zeichen der Zeit erkannt. Den Thüringer Landwirten geht es aufgrund der Preiskrisen in den Segmenten Milch und Fleisch aktuell sehr schlecht. Die Unternehmen der tiergebundenen Landwirtschaft verlieren täglich an Zahlungsfähigkeit. Deshalb ist es richtig, den Bürgschaftsrahmen des Landes zugunsten der milcherzeugenden Betriebe zu erhöhen.“
Die Summe erhöhe sich in den Jahren 2016 und 2017 um das zehnfache auf nunmehr 50 Millionen Euro jährlich, insgesamt also um 100 Millionen Euro.

 

15.09.2016 in Parteileben von SPD Thüringen

Neues Gesicht beim „Forum Europa“

 

Am 9. September wählte das Forum Europa der Sozialdemokratie den 30-jährigen Roman Gherman zu seinem neuen Sprecher. Er wurde noch zu Sowjetzeiten im heutigen Moldawien geboren, hat in Erfurt Abitur gemacht und sein politikwissenschaftliches Studium in Jena und am University College London absolviert.

 

12.09.2016 in Allgemein von SPD Thüringen

SPD trauert um ehemalige Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts Jutta Limbach

 

Am vergangenen Samstag verstarb die ehemalige Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts, Professor Dr. Jutta Limbach, im Alter von 82 Jahren in Berlin. In die Zeit ihrer Präsidentschaft beim Bundesverfassungsgericht (1994 bis 2002) und ihres Vorsitzes im Zweiten Senat fielen zahlreiche Grundsatzentscheidungen, bspw. zur Neuordnung des Asylrechts, zur Teilnahme Deutschlands an der Europäischen Währungsunion, zum Existenzminimum für Kinder, zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr oder zum Länderfinanzausgleich.

 

12.09.2016 in Soziales von SPD Thüringen

SPD für Entlastung arbeitender Eltern

 

SPD-Landesvorsitzender Andreas Bausewein verteidigt die Entlastung arbeitender Eltern durch die Einführung des beitragsfeien Kita-Jahres

 

07.09.2016 in Allgemein von Dagmar Becker

Arbeitsplätze im Werra-Revier sichern – Schutz von Natur und Umwelt ernst nehmen

 

Zur von Kali-Kumpeln und der IG Bergbau, Chemie und Erden geplanten Demonstration mit Menschenkette am 08. September im Werratal erklärt die umweltpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag, Dagmar Becker:

„Die Thüringer SPD steht stets an der Seite derer, die um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze kämpfen. Wir nehmen die Sorgen der Kumpel vor Ort seit Monaten wahr und sehr ernst. Und genau deshalb fordern wir auch nachdrücklich, dass alle technischen und finanziell vertretbaren Anstrengungen unternommen werden, um dem notwendigen, gesetzlich normierten Schutz von Natur und Umwelt gerecht zu werden. So sichert man den Produktionsstandort von K+S und die Arbeitsplätze im Werra-Revier.“

Zur Aktion der IG BCE am kommenden Donnerstag meint Becker: „Wer an der Seite und für die Interessen der Kali-Kumpel kämpfen möchte, der muss mit uns auch dafür streiten, dass alle umweltrechtlichen Rahmenbedingungen eingehalten werden.“

 

06.09.2016 in Soziales von SPD Thüringen

Carsten Schneider für Ausbau der Leistungen für Alleinerziehende

 

„Alleinerziehende sollen sich darauf verlassen können, dass sie jeden Monat Unterhalt für ihr Kind bekommen. Und zwar bis zur Volljährigkeit“, erklärt der thüringische Bundestagsabgeordnete Carsten Schneider. 

 

01.09.2016 in Wohnen & Leben von SPD Thüringen

SPD verabschiedet Wohn- und Mietpaket - Altersgerechten Umbau und Einbruchschutz stärken

 

Auf ihrer Klausur in Berlin hat die SPD-Bundestagsfraktion umfassende Verbesserungen für Mieterinnen und Mieter beschlossen. Der Bundestagsabgeordnete und zuständige Haushälter für das Bauministerium, Steffen-Claudio Lemme, begrüßt die Vereinbarungen.

 

Meine Stimme für Vernunft

 

Wir sind für Sie da!

SPD-Kreisverband Nordhausen

SPD-Kreisfraktion Nordhausen

Markt 6

99734 Nordhausen

Unsere Öffnungszeiten

Montag        10:00 bis 13:00 und 14:30 bis 16:00 Uhr
Dienstag 10:00 bis 13:00 Uhr
Mittwoch 10:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag 10:00 bis 16:30 Uhr
Freitag geschlossen

Sowie nach Vereinbarung unter:

Telefon  
SPD-Kreisverband 03631 - 4782999
SPD-Kreistagsfraktion 03631 - 4782955
Fax                           03631 - 4782954
Email               spd-nordhausen(at)web.de

 

 

Sie bekommen nicht genug?

 

 
 

Wetter-Online